Veranstaltungsdesign – International Data Spaces

Veranstaltungsdesign für “International Data Spaces for Industry 4.0”

Warum sind Datensouveränität und datenbasierte Geschäftsmodelle wichtig für die Wettbewerbsfähigkeit? Wie entstehen aus dem sicheren Datenaustausch zwischen Unternehmen neue Wertschöpfungspotenziale? Diese und andere Themen werden beim Vortragsevent behandelt. Die Gründung des IDS-Kompetenzzentrums am Forschungszentrum L3S bildet den Abschluss des Events. 

Für das Design wurde ‘International Data Services’ in den binären Zahlencode übersetzt und als Gestaltungselement auf allen Veranstaltungsmedien verwendet – u.a. Poster, Flyer und Webbanner.